Sagenspaziergang Fürstin Eleonore | zur StartseiteEisenpfad Wenings | zur StartseiteAdventure-Golf | zur StartseiteSchlossstraße | zur StartseiteVulkanradweg | zur StartseiteDraisindenfahrt | zur StartseiteLuftbild Gederner See | zur StartseiteLuftbild Schloss Gedern | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Weidenkirche

Weidenkirchen sind aus dem Naturmaterial Weidenruten bestehende Kirchengebäude ohne festes Dach. Die Weidenzweige sind miteinander verbunden und bilden eine lichte Konstruktion, die eine besondere Atmosphäre schafft.

Die Weidenkirche im Gederner Ortsteil Steinberg am Michelsrain wurde unter Anleitung des Natur-Künstlers Thomas Hofmann errichtet und im Jahr 2004 fertiggestellt. Seither sind die Weiden gut gewachsen und bilden ein lebendiges, grünes Kuppeldach.

Von der Ortsmitte aus ist die Weidenkirche ausgeschildert.

Sie können, in Absprache mit der Ev. Kirchengemeinde Hirzenhain, die Weidenkirche für Tauf- und Hochzeitsgottesdienste nutzen.


Weitere Infos zur Weidenkirche