Platzhalter Luftbild Schloss Gedern
Link verschicken   Drucken
 

Freizeitbusse

Vulkanexpress 1
Vulkanexpress 2

Vulkan-Express Freizeitbusse

 

Vom 1. Mai bis Ende Oktober verkehren an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen die Freizeitbusse des Vulkan-Express. Fahrgäste zahlen nur den normalen Fahrpreis und können ihr Fahrrad kostenfrei in dem mitgeführten Radanhänger transportieren.
 

Die Busse fahren entlang des gesamten Vulkanradweges (von / bis Glauburg-Stockheim nach Schlitz) sowie des Südbahnradweges ab Bad Orb. Weitere Linien starten in Nidda und Hungen. Es bestehen gute Bahnverbindungen zwischen den Startpunkten der Freizeitbusse und dem Rhein-Main Gebiet, dem Raum Fulda, dem Raum Gießen und dem Kinzigtal. Zentraler Anlaufpunkt der Freizeitbusse ist der Hoherodskopf, dort sind häufig Umstiegmöglichkeiten.
 

Der Vulkan-Express ermöglicht die Umgehung steiler Bergauf-Strecken für Radler, bringt Wanderer zu den schönsten Strecken der Region und ermöglicht Ausflüge zu den Highlights der Region.
 

Das Tourismusbüro verkauft zudem die günstige Rhein-Main-Card, mit der Einzelpersonen oder Gruppen stark vergünstigt fahren und dazu Rabatte bei vielen Sehenswürdigkeiten erhalten können.

 

Hier finden Sie Informationen zum Vulkan-Express.

 

(c) alle Fotos: VGO / Steffen Löffler, Fulda

Vulkanexpress 3
Vulkanexpress 4

Aktuelles

Veranstaltungen

Wetter in Gedern

 

MISS VULKANIA

Miss Vulkania 2017

Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.