VulkanradwegAdventure-GolfSagenspaziergang Fürstin EleonoreBannerbildEisenpfad WeningsLuftbild Schloss GedernSchlossstraßeDraisindenfahrtLuftbild Gederner See

Nickelches Määrt Schloss Gedern

26. 11. 2022 um 15:00 Uhr bis 27. 11. 2022

Am 1. Advent öffnet in Gedern endlich wieder der traditionelle Nickelches Määrt seine Pforten. Am Samstag, den 26. November, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, den 27. November, von 11 bis 18 Uhr lädt die Stadt Gedern in das romantische Ambiente von Schloss Gedern. Festlich geschmückte und illuminierte Gebäude und Stände erfreuen das Auge. Musikalische Untermalung bieten am Samstag der Gederner Posaunenschor und die Kirchturmbläser. Zahlreiche Stände im Schlosshof, in der KulturRemise und im Wappensaal offerieren eine breite Auswahl an Speisen und Getränken – hier findet jeder etwas Passendes: süße Crêpes und herzhafte Galettes, Waffeln und Apfelpfannkuchen, deftige Spezialitäten und verschiedene Klassiker sind ebenso zu finden wie eine breite Palette alkoholischer und alkoholfreier Getränke. Daneben warten vor allem kunsthandwerkliche Produkte, Geschenkideen und weihnachtliche Dekorationen sowie handgefertigte Textilien und Produkte aus Filz und anderen Naturmaterialien auf interessierte Kunden. Auch festliche Gestecke in vielen Farben und Größen sind erhältlich. Für die Kinder kommt an beiden Tagen um 16 Uhr der Nikolaus und bringt kleine Geschenke. Zudem stehen ein Kinderkarussell und die Weihnachtseisenbahn des Förderverein Schlossbergklinik bereit. Die Schreibwerkstatt bietet ihr neuestes Buch an. Ein breites Angebot an Kaffee und Kuchen steht in der Kulturremise bereit. Die farbenfrohen Bilder des Adventskalenders beleuchten nach Einbruch der Dunkelheit die Fenster im Rathaus. Das besondere Highlight auch in diesem Jahr: Fahrten mit der Ziegenkutsche im Schlosspark!

 

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstalter

Der Magistrat der Stadt Gedern

Schlossberg 7
63688 Gedern

Telefon (06045) 6008-50
Telefax (06045) 6008-75

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Touristinfo:
Mai-Oktober Di-Fr 11-16 Uhr
November-April Di-Fr 11-15 Uhr und So 14-16 Uhr
Marktbüro:
Mo-Do 9-17 Uhr